Jetzt wird es langsam Zeit, die Gemüsepflänzchen vorzuziehen, damit wir im Sommer auch ernten können  😉

Diesmal habe ich mir ein Anzuchtset im Discounter gekauft, mal sehen ob das damit klappt.

WP_20170315_17_05_04_Pro 1

Um das Keimen zu beschleunigen nutze ich schon seit einigen Jahren abgeschnittene Plastikfkaschen als Gewächshausersatz. Da im angrenzenden Elsass noch kein Flaschenpfand existiert, eignen sich natürlich diese Flaschen besonders gut 😉

WP_20170315_17_03_11_Pro 1

Diese Minigewächshäuschen lassen sich gut einige Jahre hintereinander verwenden, sie sind stabiler als diese Plastikschalen mit Deckel, die man oft als Minigewächshaus kaufen kann. Probiert es einfach mal aus 😉

WP_20170315_17_03_31_Pro 2

Nun muss ich nur noch daran denken, die Erde feucht zu halten und hoffen, dass unsere Raubkatzen mein „Frühbeet“ in Ruhe lassen. Unsere Katzen sind nämlich für junge Gemüsepflanzen mindestens genauso gefährlich wie Schnecken.

Drückt mir die Daumen 😉

Habt ihr schon mit der Aussaat angefangen?

 

 

Advertisements