perfekt wenn gerade keiner raus will, um Brötchen zu holen 😉

wp_20170305_11_20_30_pro-1

 

Dazu einfach Blätterteig (aus dem Kühlregal) in Muffinformen oder kleine Cazuelas legen. Speckstreifen hinenlegen,
ein oder zwei Eier in die Mulde schlagen, würzen
und die überstehenden Speckstreifen über die Eier klappen.

wp_20170305_10_26_49_pro-1

Das Ganze im Backofen bei 230 Grad (Ober/Unterhitze) auf der unteren Schiene etwa 25-30 Minuten backen, bis der Blätterteig aufgegangen und der Speck knusprig ist.

wp_20170305_14_27_59_pro-2

Schmeckt auch als schnelles Abendessen oder als witziges Osterfrühstück 😉

Eine leckere Woche wünsche ich euch 🙂

Advertisements