Mein Mann wollte Pasta, ich wollte Chili con Carne also gab es einfach beides zusammen.

Man nehme:

  • 500g Hackfleisch
  • 250g Nudeln
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose Mais
  • 3 TL Würzpaste
  • 500g passierte Tomaten
  • 2 rote Spitzpaprika
  • Gewürze nach Geschmack (Salz, Pfeffer, Chili, Pimenton de la vera…)

So wird’s gemacht:

  1. Das Hackfleisch scharf anbraten
  2. Die Paprika würfeln und dazugeben
  3. Die Würzpaste unterrühren
  4. Die Kidneybohnen und den Mais dazugeben
  5. Mit den passierten Tomaten ablöschen.
  6. Gut verrühren und etwa 20 Minuten köcheln lassen
  7. Währenddessen die Nudeln al dente kochen und abgiessen
  8. Die gekochten Nudeln unter die Soße heben und servieren

wp_20170129_18_14_44_pro-1

Ich hoffe ihr hattet auch ein leckeres Wochenende 😉

Einen schönen Sonntagabend wünsche ich euch

Advertisements