Hier kommt noch das versprochene Rezept vom Kastenweißbrot 😉

Man nehme:

  • etwa 1 kg Weizenmehl
  • etwa 100g Polenta
  • etwa 2 TL Salz und
  • 2 Päckchen Trockenhefe
  • Wasser, Menge nach Bedarf

So wird’s gemacht:

  1. Die Polenta in etwas Wasser quellen lassen.
  2. Aus allen Zutaten einen weichen Hefeteig kneten
  3. Den Teig in eine Kastenform füllen und etwa 1 Stunde gehen lassen
  4. Den Ofen auf 220 Grad vorheizen
  5. Das Brot einritzen, mit Wasser besprühen und etwa 25 Minuten backen
  6. Dann die Temperatur auf 200 Grad herunter drehen und etwa 20 – 30 Minuten fertig backen.

Einen schönen Tag euch allen, lasst ihn euch schmecken 😉

Advertisements