Seit einiger Zeit habe ich Chiasamen für mich entdeckt und teste immer wieder neue Möglichkeiten, Chia möglichst lecker zu verwenden.

Das klappt nicht immer so, wie ich mir das vorstelle 😛

Diesmal gab es eine beschwipste Variante von Chiapudding

Man nehme:

  • 1 Glas Milch (etwa 200 ml)
  • 3 EL Chiasamen
  • 40 ml Cassislikör

So wird’s gemacht:

  1. Die Milch mit den Chiasamen gut verrühren und etwa 15 Minuten quellen lassen
  2. Die Chia-Milchmischung in den Blender oder Smoothiemaker geben, die Hälfte des Cassislikörs dazu geben und alles gut durchmixen
  3. In ein Glas oder mehrere kleine Gläschen füllen und den restlichen Cassislikör vorsichtig darüber gießen

wp_20161109_16_37_49_pro-1

Die Konsistenz von Chiapudding gefällt mir persönlich besser wenn die Samen im Blender etwas zerkleinert wurden, es wirkt dann weniger wie Froschlaich 😆

Advertisements